Gesundheitsmanagement


Haben Sie schon mal die Gesundheit direkt gesehen ? Auge in Auge ? Das geht ins „sprichwörtliche Auge!“ Gesundheit ist kein Gegenstand.
So wird das Thema aber behandelt. Und in Maßnahmen gepackt, abgepackt und dann angepackt. Gemanaget ! Also gemacht.

Es funktioniert nicht. Und es lohnt nicht. Wenn es ökonomisch sinnvoll sein soll, braucht das Thema diesen Blick: Gesundheit ist ein Prozess. Beteiligt sind Körper, Gefühle und Gedanken. Und – Beziehungen !

Und dann landen wir in der Unternehmens-Kultur. Und da ist es bekanntlich alles anders als Kennzahlen ausweisen (die wichtig sind ! -sie arbeiten nicht mit einem Sozialromantiker!) aber Zahlen erzählen nciht, wie Mitarbeiter vital und motiviert arbeiten.

Ich komme mit drei Brillen: Mensch – Beziehung – Struktur. Mit der „Dritten“ sieht man besser!!!

Themen:

– Stressbewältigung
– Achtsamkeit
– Gefährdungsbeurteilung
– Betriebliches Eingliederungsmanagment (BEM)
– Gesunde Führung
– Demografie
– Gesunde Unternehmenskultur

Tholen BeratungGesundheitsmanagement